facebook   instagramm   twitter

Infos vom eventus team

Liebe Interessierte! Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

 

Seit 2005 sind wir nunmehr mit unseren Angeboten im Bereich der Weiterbildung sowie der ausserschulischen Jugendarbeit aktiv. Wie viele andere können wir unsere Angebote derzeit nur begrenzt bzw. gar nicht in Präsenzform anbieten. Wir gehen jedoch davon aus, dass wir ab Mai unter Einhaltung der entsprechenden Hygienemaßnahmen und unseres Sicherheitskonzepts wieder mit Gruppen outdoor arbeiten können. In der zurückliegenden Saison wurde uns noch deutlicher bewusst, dass Veranstaltungen draussen in der Natur, dass Gemeinschaftserleben und Sinneserfahrung mehr denn je eine elementare Bedeutung zu kommen. Die Salutogenese sagt uns, wie unverzichtbar solche Erfahrungen für das Wohlbefinden und das Wachstum von Menschen sind. Dies gilt umso mehr für die Heranwachsenden. Der Mensch ist kein digitales Wesen, sondern  hat seine Wurzeln in konkret erfahrener Verbundenheit. Die zahlreichen positiven Rückmeldungen der vergangenen Saison bestärken uns in unserem Ansatz.  Wir werden unseres Bestes tun, den Grundsehnsüchten des Menschen nach Natur, Gemeinschaft und Bewährung den notwendenden Raum zu geben. Das Eventus Team freut sich über alle bereits eingegangenen Anmeldungen. Schaut euch um, schaut euch die Angebote für die Saison 2021 an. Wir sind uns sicher, dass alle dabei etwas Spannendes für sich oder ihre Kinder entdecken. Und wenn es Euch gefällt, sprecht darüber, sagt es weiter. In diesen Zeiten sind wir mehr denn je auf Euere direkte Unterstützung und's Weitersagen angewiesen. Danke!

 

CAMPS

Für die Kleinen heisst es zu Beginn der Sommerferien "Auf nach Mittelerde!", während die Teens mit den Kanus die Flusslandschaften der Oder (bzw. von Mietzel, Wartha oder Ober je nach Wasserstand und Rahmenbedingungen) erkunden werden. Die Älteren haben wieder die Möglichkeit nach Frankreich auf eine deutsch-französische Jugendbegegnung mitzukommen. Ein weiteres Angebot ist eine Fahrradtour von Berlin an die Ostsee mit einem mehrtägigen Windsurfkurs dort. Für den "Schritt in die Jugend" haben wir in 2021 bewusst ein etwas anderes Format gewählt, welches am Ende der Sommerferien liegt: Im Rahmen der Jugend Challenge wird es eine Mädchen- und eine Jungenszeit geben mit unterschiedlichen inhaltlichen Gewichtungen. Am Ende werden alle Eltern und Familienangehörigen zu festlichem Brunch und Würdigung eingeladen. Bewusst sprechen wir mit dem neuen Programm etwas ältere Jugendliche an, welche mitten in diesem Lebensalter stehen und darin Bestärkung erfahren werden. Bei den Vater-Kind-Camps bieten wie wieder ein Wochenende für Kinder im Vorschulalter und im Schulalter an. Neu hinzugekommen ist in Zusammenarbeit mit Downsyndrom Berlin e.V.  ein Wochenende für Väter mit besonderen Kindern und deren Geschwisterkindern. Unsere Antwort auf die Coronakrise ist der Start eines Trinationalen Jugendprojekts, welches wir mit Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerks anbieten.  Im Rahmen von "Europas Jugend - Natur und Zukunft" werden sich 18 junge Menschen (18-27 Jahre)  aus der Ukraine, Deutschland und Frankreich jeweils für zwei Wochen in einem der Partnerländer treffen, um gemeinsam brennenden Zukunftsfragen nachzugehen und Natur und alternative Lebensformen konkret zu erkunden. 2021 starten wir mit einer Begegnung in den Karpaten/ Ukraine.

 

WEITERBILDUNG

Für die Weiterbildung zum/zur Geprüften Erlebnispädagogen/-in gibt es noch freie Plätze. Anmeldung und Einstieg sind jederzeit möglich. Vom 06.-07. Februar 2021 bieten wir ONLINE den Kurs "Erlebnis-Pädagogik" an. Weitere Onlineangebote sind derzeit in Planung. Sobald wie möglich werden wir jedoch wieder unsere Präsenzveranstaltungen aufnehmen. Theater, Musik und Pädagogik werden zu einem späteren Zeitpunkt als Wochenendkurse nachgeholt. Gegenwärtig befinden wir uns mit den Weiterbildungsangeboten im Zertifizierungsverfahren des Bundesverbandes Erlebnispädagogik, welches wir 2021 abschließen werden. Unsere Dozententeam Iduna Bockemühl und Matthias Disch sind zertifizierte Erlebnispädagogen be® mit staatlicher Lehrerlaubnis des Berliner Senats.

 

NATURCOACHING

Für die Saison 2021 sind die Winter Aktivitäten Winter Challenge im Isergebirge (Jan./Feb. 2021) und die Winterexpedition Norwegen (16.-28. März 2021) online. Für alle, die den Winter lieben, sind das ein paar absolute Highlights. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist noch ungewiss, ob die Norwegenexpedition wegen der Restriktionen möglich sein wird. Wir halten alle auf dem Laufenden.

 

Wir freuen uns Euch auch in 2021 zahlreich wieder begrüßen zu dürfen. Bis dahin: Bleibt gesund, bleibt aktiv, bleibt bei allem so gut es geht gelassen. Wir freuen uns auf Euch und eine wunderbare gemeinsame Saison am Lagerfeuer, auf den Flüssen und Seen, in den Wäldern, auf unserem wunderbaren Outdoor Gelände am Eichhof. Bei Instagram @eventusberlin findet ihr immer wieder mal Impressionen von dort.

 

#staysafestayactive!

#natureisthebestantiviral

Euer eventus team

 

Zurück